Aufstellungstage / Seminare / Termine 2015

Familienstellen
Aufstellen des eigenen Anliegens
Traumaaufstellung


 

Samstag, 19. September 2015

 


 

Samstag, 17. Oktober 2015

 


 

Samstag, 14. November 2015

 



Samstag, 12. Dezember 2015

 


 

Die Teilnahme am Aufstellungstag /Seminar bietet Ihnen eine intensive Auseinandersetzung mit sich selbst und Ihrem Anliegen. Ihr Anliegen ist das, womit Sie sich im Moment auseinandersetzen möchten, was Sie gerade beschäftigt um in Ihrer persönlichen Entwicklung einen Schritt nach vorne zu gehen. Um die Methode des Aufstellens kennen zu lernen ist die Teilnahme als Stellvertreter am Seminar oder in der Gruppe sehr hilfreich. Es besteht für Sie die Möglichkeit auch an mehreren Tagen teilzunehmen, als Begleitung und Unterstützung in Ihrem Prozess.

Es kann die Herkunftsfamilie, die Gegenwartsfamilie bzw. ein anderes Beziehungssystem (Beruf, Freundschaft, Team) aufgestellt werden. Das Aufstellen des Anliegens nach der Methode von Prof. Dr. Ruppert, München sowie die Traumaaufstelung ist am Aufstellungstag /Seminar ebenfalls möglich.

Das Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit zu verstehen und zu spüren was Sie wollen oder auch nicht mehr wollen. Welche Hindernisse, aus welchem Gründen da sind und woher sie kommen. Loslassen um Neues festhalten zu können.
Umdenken – Um fühlen – eigenständig Leben.

    Die Aufstellung bietet:
  • Eigene innere Gefühle besser verstehen
  • Sich selber wahrnehmen
  • traumatische Erlebnisse anschauen
  • Abgespaltene Persönlichkeitsanteile integrieren
  • Gesundheit erlangen
  • Weiterbildung der eigenen Persönlichkeit
  • Klarheit und Verständnis bekommen
  • Hilfestellung Ihre Ziele zu erreichen

Bei Ihrer Anliegenaufstellung formulieren Sie ihr Anliegen und stehen gleich mit dem Stellvertreter für das Anliegen in die Aufstellung hinein. Das ermöglicht Ihnen mit einem Anteil von Ihnen in Kontakt zu kommen und selbständig zu spüren.

Anmeldung:
Per Mail oder telefonisch,
weitere Informationen erhalten Sie
mit dem Anmeldeformular:

Anmeldeformular Download Anmeldeformular 1-tägiges Seminar
Bitte das Formular ausfüllen,
ausdrucken und unterschrieben
an mich zurück senden.

AnmeldeformularDownload Anmeldeformular 2-tägiges Seminar
Bitte das Formular ausfüllen
ausdruckenund unterschrieben
an mich zurück senden.

Kosten:

Seminargebühr: 250.– Fr. (eintägig)
Seminargebühr: 380.– Fr. (zweitägig)
Teilnahme als Stellvertreter 100.- Fr.

Ort:
Erlenstrasse 11, 8500 Frauenfeld


Zeit:

8.30 Uhr bis ca. 18.30 Uhr

Znüni- und Zvieri-Pausen sowie Getränke sind inbegriffen.
Die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen ist gegeben.

Machen Sie den ersten Schritt: Jetzt Anmelden.
Bei Fragen und Auskünfte stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung

Anmeldung

Lesen Sie mehr zu meinem Ansatz.

nach oben



  ... treffen in der Gruppe: Jeden 1. Dienstag und 3. Donnerstag im Monat